Filmvermittlung

Filmkritik auf YoutubeLehrerfortbildung

Videoessays sind kurze Filme über Filme. Wir sehen uns dieses bei SchülerInnen beliebte Youtube-Phänomen mit Click-Zahlen in Millionenhöhe genauer an und warum es als praktisches Thema im Schulunterricht besonders geeignet ist. Unter dem Stichwort Visual Literacy (Bildkompetenz) fördert das Herstellen von Videoessays nicht nur die visuelle Lesefähigkeit der SchülerInnen, sondern gleichzeitig auch ihre Artikulationsfähigkeit im Medium Film und Video.

14. 10. 2017 Filmtage bayerischer Schulen, Gerbrunn Info
auf Anfrage Termin vereinbaren
Card image cap

Dokumentarisch Arbeiten Lehrerfortbildung

Die filmanalytische Fortbildung stellt am Beispiel aktueller Kinder- und Jugenddokumentarfilme die Arbeit der Filmemacher/innen in den Mittelpunkt. Untersucht werden für den Dokumentarfilm typische Herangehensweisen: die beobachtende Kamera, die Arbeit mit Interviews, die Wirkungsweise des Off- Kommentars und der Umgang mit Archivmaterial.

19. 09. 2017 Kassel Info
24. 10. 2017 Hanau Info
13. 09. 2017 Marburg Info
14. 09. 2017 Wiesbaden Info
auf Anfrage Termin vereinbaren

Dokumentarfilmschule Schulveranstaltung

In dem 90-minütigen Workshop sehen Schulklassen einen altersgerechten Kurzfilm und erlernen das differenzierte Sehen von Dokumentarfilmen. Mit Beobachtungsaufgaben zu Kamera, Schnitt und Dramaturgie erarbeiten wir uns in Gruppenarbeit die grundlegenden filmischen Mittel. Wie wird die Realität von den FilmemacherInnen filmisch bearbeitet, um uns zu berühren?

4.–15. 5. 2017 DOK.fest München
ganzjährig Termin vereinbaren

Experimentalfilm im Unterricht Lehrerfortbildung

Kurze Anleitungen für filmische Versuchsaufbauten vermitteln spielerisch die technischen und ästhetischen Elemente, die das Medium ausmachen. Schon nach wenigen Minuten machen die SchülerInnen auf dem iPad ihre erste Filmmontage und erfahren wie Bild und Ton zusammenhängen - oder auch nicht! Experimentalfilme - selbstgemacht und mit Filmbeispielen aus der Avantgardefilmgeschichte - sind der ideale Einstieg in das Thema Film und Video im Unterricht.

24. - 31.3.2013 Drehort Schule e.V.
20.10. - 24.10.2014 Filmlehrerausbildung, ALP Dillingen
31.07.2016 - 13.08.2016 Sommerakademie Neuburg
WS2014 - SoSe2017 Universität Passau
auf Anfrage Termin vereinbaren

Termine 2017

Termine 2016

Termine 2015

Termine 2014

Termine 2013

Temine 2011

Film als Erfahrung

Ein Film, eine Kameraeinstellung ist ein dichtes Erfahrungsbündel: über die Welt, über die politische Realität der Entstehungszeit, über die FilmemacherInnen selbst, über ihren Begriff von (Film-) Kunst, und nicht zuletzt über unsere Gefühle. In meiner Filmvermittlungsarbeit gehen wir gemeinsam diesen Erfahrungen genauer nach, mit aufmerksamer Wahrnehmung, mit Versuchen das Gesehene und Gehörte sprachlich nachzuvollziehen, mit Begriffen und Lektüren, über Theorie und Handwerk des Filmemachens. Schwerpunkte sind Dokumentarfilm, Experimentalfilm und Videokunst.